Weitere 360°-Filmaufnahmen zum Jahresende

Das Jahr nähert sich dem Ende und von uns gibt es ein letztes Mal Neuigkeiten. Wie Ihr wisst, möchten wir das Beste aus unseren Aufnahmen herausholen. Deshalb greifen wir neue technische Entwicklungen auf und haben nun leistungsstärkere Kameras angeschafft, mit denen wir höher aufgelöste 360°-Filmaufnahmen anfertigen können. Mit dieser neuen Ausrüstung ist es möglich, Videos mit einer Auflösung von knapp 12k aufzunehmen. Damit stehen uns, verglichen mit unseren Testaufnahmen der Stadtmusik in Schramberg, Videos in doppelt so hoher Auflösung zu Verfügung.

Von der besseren Qualität könnt Ihr Euch in unseren 360°-Videos der kommenden Fastnachtssaison 2018 überzeugen, wenn Ihr diese in VR-Brillen im nächsten Frühsommer betrachten könnt. Als kleinen Vorgeschmack und Gruß zum Jahresende hier ein Bild vom Narrenschopf in Winterlandschaft in „Little-Planet“-Projektion, das im Rahmen der aktuellen Testaufnahmen entstanden ist.
Das Projekt museum4punkt0 wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Proudly powered by WordPress | Theme: Baskerville 2 by Anders Noren.

Seitenanfang ↑